0211-93 67 02 70

Legen Sie eine Dachbegrünung an

Bauen Sie Ihre eigene grüne Oase

Herzlichen Glückwunsch, Sie haben also Ihre Bestellung von uns erhalten! Oder vielleicht möchten Sie sich auch einfach nur schon vorab informieren, wie man eine Dachbegrünung installiert. Hier erklären wir Ihnen die nötigen Schritte auf ganz einfache Art.

Wir haben verschiedene Gründächer im Sortiment: Die Systeme sind super einfach zu installieren, so dass Sie im Handumdrehen eine schöne und nachhaltige Dachbegrünung bekommen.

Die verschiedenen Systeme müssen jeweils auf unterschiedliche Weise installiert werden, da sie unterschiedlich aufgebaut sind.

Leichtbau-Dachbegrünungssystem

Dachbegrünung mit Sedum-Kassetten

Dachbegrünung - Gefällesystem

Technische Information Dachbegrünungssystem mit leichtem Gewicht

Dieses Leichtbausystem ist für Dächer mit einer Neigung von 0 bis maximal 5 Grad geeignet und besteht aus drei Schichten.

Die Sedum-Mix-Matte ist 30 Millimeter dick und mit zehn bis zwölf verschiedenen Sedum-Pflanzen vorkultiviert. Diese Pflanzen wachsen auf einer Kokosfasermatte und einer speziell entwickelten Substratrolle. Bei der Auslieferung ist die Matte zu mindestens 95% mit Pflanzen zugewachsen.

Die Substratrolle ist 20 Millimeter dick. Dieses Material wird aus Steinwollfasern gewonnen und sorgt dafür, dass kein schweres Dachgartensubstrat nötig ist. Deshalb ist dieses System auch so leicht. Das Material trägt zum guten Wachstum der Sedum-Pflanzen bei: Es fördert die Wasseraufnahme und -speicherung.

Das Drainagetuch mit Filtervlies ist 20 Millimeter dick und wird für eine gute Drainage gebraucht. Es handelt sich um eine flexible Drainagematte, bestehend aus einem Filtervlies und einem Trennvlies mit einem Drainagekern aus schlaufenförmigem Polypropylen. All dies sorgt dafür, dass das System möglichst viel Wasser ableiten kann.

 

Technische Informationen Sedum-Kassetten

Dieses Dachbegrünungssystem ist für Dächer mit einer Neigung von 0 bis maximal 5 Grad geeignet, die ein Gewicht von 85 Kilo pro Quadratmeter (gesättigt) tragen können.

Wir nutzen dabei vorgefertigte Sedum-Kassetten, die Sie leicht selbst montieren und bei Bedarf zuschneiden können. Dafür sollten Sie sie auf ein wurzelfestes Tuch legen und die Kassetten direkt auf Ihrem Dach schneiden. Die Kassetten bestehen aus recyceltem HDPE und sind mit zehn bis zwölf Sedumarten vorkultiviert.

Die Kassetten messen 45 x 49,5 x 8 cm und können stückweise bestellt werden, je nachdem wie viele gebraucht werden. Benötigen Sie Hilfe oder Beratung? Sprechen Sie mit einem unserer Spezialisten.

 

Technische Informationen Dachbegrünungssystem für leichte Neigungen

Sedum-Mix-Matte 30 mm: Eine Sedum-Mix-Matte mit zehn bis zwölf verschiedenen Sukkulenten.

Die Substratschicht 50 mm: Das umfangreiche Dachgartensubstrat besteht aus Lava, Bims und Kompost und hilft den Sedumpflanzen beim Wachstum.

Wasserpufferndes Vlies 10 mm: Diese Schicht ist für die Pufferung von Wasser zuständig. Das Vlies besteht aus einer Mischung von Acryl auf einem Polypropylen-Träger und wiegt 1200 g/m².

Ein Gründach und dessen Bau müssen übrigens gar nicht teuer sein. Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Dachbegrünungsförderung, die Sie auf unserer Seite zu diesem Thema nachlesen können. Noch nicht überzeugt? Schauen Sie sich unsere Seite mit den Gründachvorteilen an.